Kaninchenseuche im Märkischen Kreis !

Im Altena und in Iserlohn-Letmathe ist es in unserem Klientel in zwei Kaninchenbeständen zum Ausbruch der Kaninchenseuche ( RHD Virus Typ 1 und 2 Infektion, Chinaseuche) gekommen.

In den beiden betroffenen Beständen sind jeweils alle Tiere erkrankt und, da es keine Therapiemöglichkeiten gibt, qualvoll verendet.

Wir weisen darauf hin, dass lediglich eine jährlich zu wiederholende vorbeugende Schutzimpfung die Kaninchen hiervor schützen kann.

Übertragungswege sind: direkter Tierkontakt, Mückenstiche, über Grünfutter oder Heu und indirekt durch Personen / Umgebung.

 
Samstag, 31. August 2019
Wissenswertes

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Mo.+Di.: 10.00 - 12.00
16.00 - 18.30
Mi.: 10.00 - 12.00
Do.+Fr.: 10.00 - 12.00
16.00 - 18.30
Sa.: 11.00 - 12.30

... und jederzeit nach Vereinbarung!

Kontakt

Am Bülzgraben 9
58642 Iserlohn

eMail: kontakt@tierarzt-letmathe.de
Telefon: 02374-2317